Wir entwickeln Ihre Sondermaschine

Eine ganz spezielle Disziplin

Für die Entwicklung von Sondermaschinen und Anlagen verfügt tech-solute über ein eigenes Team aus Spezialisten. Spezialisten sind wir in diesem Zusammenhang insbesondere für das Betreten von Neuland. Wir haben keine Scheu davor, auch das Unbekannte im großen Maßstab zu wagen, da wir wissen, wie wir vorgehen müssen, um die angestrebte Gesamtfunktion sicherzustellen. Die Erfahrung unserer Mitarbeiter erstreckt sich über ein breites Feld unterschiedlichster Maschinenarten: von Schweißautomaten über Laseranlagen, Fräs- und Stanzmaschinen bis hin zu lebensmittelverarbeitenden Systemen und Verpackungsmaschinen.

Wir nutzen das Bewährte und schaffen das Neue, vom leeren Blatt bis hin zur Inbetriebnahme. Die CE-Konformität haben wir dabei bereits in den ersten Zügen im Blick und treiben sie kontinuierlich durch den gesamten Entwicklungsprozess. Gefahrenanalyse inklusive der Maßnahmendurchführung, EMV- und IP-Tests sowie Dokumentation kommen dabei aus einer Hand. Als Auftraggeber bleiben Sie selbstverständlich stets auf dem Laufenden und können die Entwicklung ihres Systems nach Belieben beobachten und beeinflussen. Ob ATEX, FDA oder raue Umgebungen, wir haben unsere Erfahrungen in vielen Umfeldern.


Sondermaschinen entwickeln

Mit dem neuen Schweißroboter profitieren zukünftig Kunden auf der ganzen Welt von einer deutlich verbesserten Qualität ihres Sicherheitspapiers. Unsere diesbezüglichen Ideen und Impulse hat tech-solute schnell und konsequent aufgegriffen und umsetzt. Besonders gut gefällt uns die Flexibilität, mit der tech-solute die Aufgaben bearbeitet und auch Änderungen von Anforderungen im Laufe des Projektes berücksichtigt. Für knifflige technische Details werden schnell kreative Lösungen gefunden und anhand praktischer Versuche validiert. Durch die Komplettunterstützung aus einer Hand – von der Projektplanung über die Entwicklung, den Aufbau der Maschine und die Dokumentation bis hin zur Patentanmeldung – ersparen wir uns viel Aufwand und Zeit. Deshalb arbeiten wir gerne auch zukünftig bei Innovationsprojekten mit tech-solute zusammen.

Bernd Heitzmann, Technischer Geschäftsführer, SCHOEN+SANDT MACHINERY GmbH, Pirmasens


Die enge Verknüpfung von Anforderungs- und Achslisten, Ablaufplänen, Gefahrenanalysen, Stücklisten und Schaltplänen sorgt für einen reibungsarmen Ablauf der Fertigung und Installation. Über Ort und Aufgabenverteilung beim Aufbau des Systems stellen wir uns flexibel auf die Vorstellungen unseres Kunden ein. Vom gemeinsamen Installationsprojekt bis hin zur Lieferung des Fertigsystems ist bei uns alles möglich.

Unser Modulkonzept in der Konstruktion ist direkt mit den Informationsbedürfnissen der Elektrotechnik abgestimmt. Hierdurch verhindern wir altgefürchtete Reibungsverluste bereits im Vorfeld. Wir sehen uns in der Entwicklung neuer Maschinen bestens aufgestellt und stellen uns jeder Herausforderung.


Effektives Zusammenwirken von Mechanik, Elektrotechnik und Software – unser Modulkonzept

In vielen Maschinenbauunternehmen beginnt der Kundenwunsch in der Mechanikentwicklung Gestalt anzunehmen. Nach und nach kommt die Elektro- und Antriebstechnik dazu, zum Schluss die Programmierung. Das Problem: Aufgrund eines unterschiedlichen Verständnisses von Modularisierung und unzureichender Abstimmung unter den beteiligten Disziplinen wird viel Zeit damit verbracht, die Arbeitsschritte der jeweils anderen Disziplin nachzuvollziehen, Notlösungen für notwendige, aber nicht berücksichtigte Funktionen zu finden und Fehler zu beheben. „Alle Disziplinen von Beginn an an einen Tisch bringen“ ist die Devise von tech-solute. Wir gehen aber noch viel weiter, um die Entwicklung einer Sondermaschine effizient zu gestalten: mit unserem bewährten Modulkonzept.



tech-solute_Ansprechpartner-Oliver Seidel Entwicklungsleiter

Ihr Experte und Ansprechpartner

Oliver Seidel

Head of Overall Development

+49 (0) 7251 93675-21

oliver.seidel@tech-solute.de
Jetzt anrufen Zum Kontaktformular

Jetzt anrufen unter +49 (0) 7251 93675-21

Zu den weiteren Kontaktmöglichkeiten
techsolute_Ansprechpartner-Oliver_Seidel