Die Anfänge

DER IDEENMOTOR WIRD ANGEWORFEN

Geboren wurde die Idee des "Ideenmotors" am Karlsruher Institut für Technologie (KIT). Die Innovationsforschung der Firmengründer am Institut für Produktentwicklung (IPEK) lieferte den Impuls für die Geschäftsidee. Industrieprojekte während dieser Zeit offenbarten, wie sehr Unternehmen davon profitieren, wenn ausgebildete Querdenker mit Methode und klar strukturiertem Innovationsprozess über technische Problemlösungen nachdenken.
Am 1. Mai 2002 erfolgte die Gründung von tech-solute mit Fokus auf die Mechanik. Kurze Zeit später erfolgte die Erweiterung um die Elektronik. Die Geschäftsbereiche Strategie, Engineering und Qualität bilden eine in Bezug auf Produktinnovation ganzheitliche Basis, die auch in Zukunft genügend Spielraum für Erweiterungen bietet.

Das Team

UNTERNEHMERGEIST MIT FAMILIENSINN

"Wir verfolgen ein Ziel mit Engagement und Leidenschaft: tech-solute zu DEM Innovations-Partner zu machen, der seine Kunden begeistert. Das gelingt uns nur, wenn hinter unseren Ideen ein starkes Team steht, das mit Motivation die Probleme unserer Kunden löst und sich aktiv an der Weiterentwicklung von tech-solute beteiligt. Wir haben dieses Team! Unsere Mitarbeiter bilden mehr als unseren geschäftlichen Rückhalt: eine Art Familie, vor der wir mit Stolz stehen."
Dr. Marcus Saak und Dr. Dirk Schweinberger, Gründer und geschäftsführende Gesellschafter

Mit Ingenieurgeist und zielgerichteter Methodik entwickeln knapp 30 Experten aus den Bereichen Maschinenbau, Elektro-, Fahrzeug-, Verfahrens- und Automatisierungstechnik tagtäglich innovative Ideen.

Das Unternehmen

GLOBALES DENKEN IN BADISCHEN MAUERN

tech-solute steht für erfolgreiches Innovation-Engineering aus Karlsruhe. Das Unternehmen wurde 2002 von den Maschinenbau- Ingenieuren Dr. Dirk Schweinberger (technischer Geschäftsführer) und Dr. Marcus Saak (kaufmännischer Geschäftsführer) als Start-up der ehemaligen Universität Karlsruhe (TH), jetzt Karlsruher Institut für Technologie (KIT), gegründet und befindet sich auch heute noch vollständig im Besitz der beiden Gründer.
Der Sitz des Unternehmens befindet sich im Gewerbegebiet "Am roten Turm" im Westen Karlsruhes und nahe dem KIT.

Zukunftsaussichten

KLEIN UND FLEXIBEL, GEMEINSAM STARK

Im Jahr 2007 erhielt tech-solute den Innovationspreis der Technologiefabrik Karlsruhe und den Cyberchampion-Sonderpreis des Wirtschaftsministeriums Baden-Württemberg. Im Jahr 2014 wurde tech-solute in der Sparte "Beispielhafte Dienstleistungsinnovation" erneut vom Wirtschaftsministerium Ba-Wü ausgezeichnet und gehört zu den drei innovativsten Dienstleistern in Baden-Württemberg. Dieser Erfolg und der stetige Hinzugewinn neuer Kunden bestätigen uns, dass wir auf dem richtigen Weg sind. Wir möchten weiter wachsen und dabei die Vorteile des kleinen flexiblen Unternehmens behalten, die unsere Kunden so schätzen. Damit unsere Kunden auch zukünftigen technologischen Herausforderungen erfolgreich begegnen, setzen wir auf unserwachsendes Experten-Netzwerk. Bei Bedarf binden wir externe Spezialisten (z.B. Technologieanbieter, Entwicklungspartner, Hochschulen) gezielt in unsere Projektteams ein, um komplexe Aufgaben mit maßgeschneidertem Wissen zu lösen.